Home Meldende Schulungen

Informationen zu unserem Schulungsangebot

Das Krebsregister Baden-Württemberg (KRBW) bietet kostenlose Schulungen für Dokumentar:innen, Ärzt:innen sowie deren Mitarbeitende aus Baden-Württemberg an. Ziel der Schulungen ist es, die Teilnehmenden mit dem Meldeportal und den Grundlagen der Tumordokumentation vertraut zu machen.

Für alle Veranstaltungen erhalten Ärzt:innen Fortbildungspunkte von der Landesärztekammer Baden-Württemberg.

Alle Schulungsunterlagen finden Sie hier.

Schulungstypen

Schulungen für Meldende ohne Vorkenntnisse:

Update Dermatologie

Da die Meldepflicht für Basaliome und in-situ-Neubildungen nicht-melanotischer Hauttumore zum 01.01.2024 entfallen ist, möchten wir Sie in dieser kurzen Update-Schulung über die angepasste Meldepflicht von Hauttumoren informieren. Es handelt sich um eine Online-Schulung.

Nächste Schulungstermine:

Aktuell keine Termine

 

Kurzschulung

Die Kurzschulung richtet sich an Meldende, in deren Einrichtung mit dem Erfassungsmodul gearbeitet wird. Ziel ist es, die Grundlagen des Meldeportals (z.B. Datenerfassung, -korrektur, -bearbeitung, -löschung) zu vermitteln.

Nächste Schulungstermine:

16.10.2024, 15:00 – 16:30 Uhr, Anmeldeschluss: 14.10.2024
11.12.2024, 15:00 – 16:30 Uhr, Anmeldeschluss: 09.12.2024

DTVT-Schulung

Richtig melden – Gewusst wie! In den meldungsbezogenen Schulungen wird Ihnen gezeigt, wie Sie Diagnose-, Therapie- und Verlaufsmeldungen zukünftig richtig und korrekturfrei erfassen. Folgende Inhalte werden zu den jeweiligen Meldungsarten näher erläutert.

Diagnosemeldungen richtig erfassen
  • Meldebegründung
  • Diagnosedatum
  • Histologie
  • TNM und Weitere Klassifikationen
  • Diagnosesicherung
  • Eigene Leistungen
  • Allgemeiner Leistungszustand
Therapiemeldungen richtig erfassen
  • Meldebegründung
  • Behandlungsbeginn oder Behandlungsende
  • Therapiearten und Therapieablehnung
  • Residualstatus und weitere Felder im Meldeportal
Verlaufsmeldungen richtig erfassen
  • Meldebegründung
  • Statusmeldung oder Statusänderung
  • Nachsorgezeiträume
  • Tumorstatus und Gesamtbeurteilung
Todesmeldung richtig erfassen

Nächste Schulungstermine:

10.07.2024, 14:00 – 17:30 Uhr, Anmeldeschluss: 08.07.2024 – online

20.11.2024, 14:00 – 17:30 Uhr, Anmeldeschluss: 30.10.2024 – Präsenzveranstaltung in Stuttgart

Klassifikationsschulung

Die Klassifikationsschulung richtet sich an Meldende, die erforderlichen Grundkenntnisse in der Tumordokumentation vermitteln bzw. vertiefen möchten. Ziel ist es, die erforderlichen Grundkenntnisse in der Tumordokumentation zu vermitteln bzw. aufzufrischen.

Nächste Schulungstermine:

04.12.2024, 14:00 – 16:00 Uhr, Anmeldeschluss: 02.12.2024

PC-Schulung

Diese praktische Schulung richtet sich an Teilnehmer, welche vorrangig aus dem niedergelassenen Bereich kommen und bisher keine Erfahrung mit dem Erfassen von Meldungen haben. Während der Schulung werden max. zwei Personen an einem PC arbeiten.

Die Schulung ist in zwei Teile gegliedert: Zu Beginn wird in einem theoretischen Teil kurz das KRBW vorgestellt und die Registrierung dargestellt. Im darauffolgenden praktischen Teil lernen die Teilnehmer anhand von vorgegebenen Testfällen die Erfassungsanwendung zu nutzen und Diagnose-, Therapie- sowie Verlaufsmeldungen anzulegen. Das Korrigieren von Personen- und medizinischen Daten, die Benutzung der Nachrichtenfunktion und das Löschen von Meldungen werden an vorgegebenen Testfällen geübt.

Nächste Schulungstermine:

23.10.2024, 14:00 – 18:00 Uhr, Präsenzveranstaltung in Stuttgart, Anmeldeschluss: 02.10.2024

 

Schulung zum Onkologischen Basisdatensatz (oBDS 3.0.0)

Die Schulung „Onkologischer Basisdatensatz (oBDS 3.0.0)“ richtet sich an Meldende, in deren Einrichtung mit dem Erfassungsmodul gearbeitet wird. Ziel ist es, die wichtigsten Änderungen im einheitlichen onkologischen Basisdatensatz (oBDS 3.0.0) vorzustellen und Dokumentationshinweise zu den verschiedenen Meldungsarten zu geben.

Nächste Schulungstermine:

aktuell keine Schulungstermine (oBDS-Schulung für Schnittstellenmelder s.u.)

Schnittstellen-Schulung

Die Schnittstellen-Schulung richtet sich an Meldende, in deren Einrichtung mit einem System gearbeitet wird, das eine Datei zur Datenübertragung ans KRBW erzeugen kann. Ziel ist es, die für Schnittstellen-Meldende relevanten Einstellungen und Funktionen des Meldeportals (z.B. Hochladen einer Datei, Prüflauf etc.) zu vermitteln.

Nächste Schulungstermine:

aktuell keine Schulungstermine

Schulungen für Meldende mit Vorkenntnissen zum Meldeprozess:

Datenqualitätsschulung

Die Datenqualitätsschulung richtet sich an Meldende, die bereits mit der Tumordokumentation vertraut sind. Ziel ist es, die Bedeutung der Datenqualität im Krebsregister darzulegen, häufige Plausibilitätsfehler vorzustellen und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie diese vermieden werden können.

Nächste Schulungstermine:

aktuell keine Schulungstermine

Fachschulung Dermatologie

Die Fachschulung Dermatologie richtet sich an Meldende, in deren Einrichtung Hauttumoren behandelt werden. Sie sollten bereits Erfahrung mit der Tumordokumentation haben. Ziel ist es, über die spezielle Meldepflicht für Hauttumoren und die Besonderheiten in der Dokumentation aufzuklären.

Nächste Schulungstermine:

09.10.2024, 15:00 – 17:00 Uhr, Anmeldeschluss: 07.10.2024

Fachschulung hämato-onkologische Erkrankungen

Die Fachschulung beinhaltet einen Impulsvortrag aus der Klinik zur Entstehung, Entwicklung und Diagnose maligner Erkrankungen. Darüber hinaus wird über die Besonderheiten in der Dokumentation dieser Erkrankungen aufgeklärt.

Nächste Schulungstermine:

aktuell keine Schulungstermine

Fachschulung Mamma

Die Fachschulung Mamma richtet sich an Meldende, in deren Einrichtung Mammatumoren behandelt werden. Sie sollten bereits Erfahrung mit der Tumordokumentation haben. Ziel ist es, über die Besonderheiten in der Dokumentation von Mammatumoren aufzuklären.

Nächste Schulungstermine:

aktuell keine Schulungstermine

 

Schulung zum Onkologischen Basisdatensatz (oBDS 3.0.0) für Schnittstellenmelder

Die Schulung „Onkologischer Basisdatensatz Schnittstelle (oBDS 3.0.0)“ richtet sich an Meldende, in deren Einrichtung mit der Schnittstelle gearbeitet wird. Ziel ist es, die wichtigsten Änderungen im einheitlichen onkologischen Basisdatensatz (oBDS 3.0.0) vorzustellen und Dokumentationshinweise zu den verschiedenen Meldungsarten zu geben.

Nächste Schulungstermine:

31.07.2024, 15:00 – 17:00 Uhr, Anmeldeschluss: 29.07.2024

Schnittstellen-Schulung

Die Schnittstellen-Schulung richtet sich an Meldende, in deren Einrichtung mit einem Tumordokumentationssystem gearbeitet und das Meldeportal zur Datenübertragung genutzt wird. Ziel ist es, die für Schnittstellen-Meldende relevanten Einstellungen und Funktionen des Meldeportals (z.B. Behandlungsdaten-Rückmeldung) zu vermitteln.

Nächste Schulungstermine:

aktuell keine Schulungstermine

Anmeldeformular

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Zur Planung und Vorbereitung ist es für uns notwendig zu wissen, ob der/die verantwortliche Arzt/Ärztin Ihrer Einrichtung/Abteilung bereits im Register registriert ist oder nicht:
Datenschutz

Sie benötigen eine Entscheidungshilfe oder weitere Erläuterungen?
Gerne unterstützen wir Sie auch persönlich.

Manuela Conz

Referentin Datenmanagement
Koordinatorin Schulungen

schulung@klr-krbw.de
Telefon: 0711 137909-155

Birkenwaldstraße 149
70191 Stuttgart

Kathrin Bezold

Betreuung der Meldenden und
Kodierung

k.bezold@dkfz-heidelberg.de
Telefon: 06221 42-2242

Im Neuenheimer Feld 581
69120 Heidelberg

Swetlana Root

medizinische Dokumentation/
Abrechnung

swetlana.root@drv-bw.de
Telefon: 0721 825-79012

Gartenstraße 105
76135 Karlsruhe