Home Überleitungstabelle ICD-O zu ICD-10 für Pathologinnen und Pathologen
ReadSpeaker ReadSpeaker Text vorlesen
03.07.2024

Überleitungstabelle ICD-O zu ICD-10 für Pathologinnen und Pathologen

Neue Pflichtangabe im oBDS-Format verpflichtet auch Pathologinnen und Pathologen zur Angabe der ICD-10.

Bei Meldungen im neuen oBDS-Format müssen nun auch Pathologinnen und Pathologen eine ICD-10 in ihren Meldungen angeben und an das Krebsregister übermitteln (neue Pflichtangabe).
Bundesweit wird aktuell an einer einheitlichen Überleitungsliste von ICD-O zu ICD-10 gearbeitet. Bis diese verfügbar ist, wird den Pathologinnen und Pathologen in Baden-Württemberg eine BW-interne Überleitungstabelle bereitgestellt. Diese Tabelle finden Sie bei “Weiteren Informationen zur Meldung” oder als direkten Download hier.